MATTHEUER ZWISCHEN IDYLL UND KATASTROPHE
MATTHEUER ZWISCHEN IDYLL UND KATASTROPHE
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5-7 Tage

Wolfgang Mattheuer, einer der Mitbegründer der Leipziger Schule, gehört zu den großen Landschaftsmalern des 20. Jahrhunderts und kann zwischen romantischer Tradition und kritischem Realismus verortet werden. Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung 'Wolfgang Mattheuer. Zwischen Idyll und Katastrophe' im Kunstverein Coburg 1999 und zeigt über 100 wichtige Gemälde des Leipziger Bildermachers. Mit einem Text von Eduard Beaucamp.

  • Edition Galerie Schwind (Hrsg.)
  • Zwischen Idyll und Katastrophe. Bilder von 1958 bis 1999
  • Galerie Schwind, 1999
  • 9,78E+12
  • 1216116666
  • 138 Seiten . Hardcover . Format: 27 x 21 cm . Deutsch